Liebig Dispenser

CHF 7,90 inkl. MwSt.

Sichere und effiziente Befüllung. Sehr gute Kontrolle bei der Anwendung dank sichtbarer Skala.

Zur Behandlung der Varroa mit Ameisensäure (FORMIVAR 85% ad us. vet., Lösung). Er garantiert eine sichere, einfache, hoch wirksame Behandlung zu einem sehr günstigen Preis. Der Liebig-Dispenser wurde vom bekannten deutschen Bienenspezialisten Dr. Gerhard Liebig zur Behandlung der Varroa mit Ameisensäure entwickelt.

Vorrätig

Kategorie:
ab 5 Stck Fr. 7.45
ab 20 Stck Fr. 6.50

Beschreibung

Anwendung/Dosierung
Die mit Ameisensäure gefüllte Flasche wird auf die Grundplatte über das Dochtpapier gesteckt.
Die Ameisensäure läuft langsam aus und wird vom Dochtpapier vollständig aufgesogen.
Vom feuchten Dochtpapier dampft die Ameisensäure langsam aber beständig in die Stockluft ab.
Dies ermöglicht eine gleichmässige und bienenverträgliche Behandlung gegen die Varroa.
Die Verdunstungsmenge wird durch die Grösse der Dochtpapierfläche reguliert.
Tragen Sie Schutzbrille, säurefeste Gummihandschuhe und langarmige Bekleidung.

Zeitpunkt
Zwei Behandlungen mit Ameisensäure 85%:
– Anfang August nach der Honigernte für 3 – 4 Tage 50 – 150 ml
– Anfang September nach dem Auffüttern für 6 – 14 Tage 150 – 200 ml

Behandlungskonzept
Die kombinierte Anwendung des Liebig-Dispensers und eine Behandlung mit Oxalsäure in der brutfreien Zeit (November – Dezember) ergibt den besten Bekämpfungserfolg gegen die Varroa.

Gebindegrösse Liebig-Dispenser
1 Set besteht aus:
– 1 Flasche (Volumen/Höhe: 200ml, 112mm)
– 1 Tropfeinsatz
– 4 Dochtpapiere
– 1 Grundplatte Gesamthöhe (Einbauhöhe) des Liebig-Dispensers: 120mm